Dienstag, 26. Januar 2010

Mit Elektro-Power auf Wahlkampftour


Fast lautlos kurvt Regierungsratskandidat Marc Jost (EVP) über den Rathausplatz. Durch das auffällige Elektrofahrzeug hofft der 35-jährige Thuner, mit den Wählern ins Gespräch zu kommen.
Einziger Schönheitsfehler: Das Auto hat eine Zürcher Nummer. «Dass ich im Bernbiet keine Alternative fand, zeigt, dass wir umweltfreund liche Verkehrsmittel stärker fördern müssen», sagt Jost.
20min vom 26.01.2010

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Wie gross in m2 ist Ihre 4 1/2-Zimmer Blockwohnung?