Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli, 2010 angezeigt.

Der andere "Steuer-Betrug"

Ich sitze um 11 Uhr vormittags im Büro am Computer und will eine einfache Planungstabelle erstellen. Da vibriert das Handy. Aha, eine Mitteilung eines Jugendlichen. Was will er? Die Sitzung verschieben. Ich schaue im Online-Kalender nach. Und da begegnet mir ein anderer Termin und erinnert mich daran, dass ich noch einiges bereitlegen sollte. Wo habe ich das Material? Da klingelt das Telefon. Eine Mitarbeiterin teilt mir mit, dass ein Gemeindeglied im Spital liegt. Wann kann ich sie besuchen? Erneut konsultiere ich den Kalender und mache mir einen Eintrag. Da fällt mein Blick auf den Bildschirm: 12 neue Emails. Ob da etwas Dringendes gekommen ist? Tatsächlich, mit Herrn P. sollte ich telefonieren. Aber wo war ich eigentlich stecken geblieben? Ja, genau bei der Planungstabelle. Es ist halb Zwölf, ob ich es noch vor dem Mittag schaffe?
Viele technische Maschinen steuern unseren Alltag stärker als uns lieb ist. Mir wurde dies deutlich, als ich das Buch “Payback” von Frank Schirrmacher gel…